> COMMUNITIES > Presse >
Communities
ZurĂĽck zur Ăśbersicht Pfeilicon

Pressemitteilung

Pressemitteilung 5/2011

Bull „My First“: Virtualisierung als Komplettpaket zum Festpreis

Der Siegeszug der Virtualisierung ist nicht zu stoppen. Beispielsweise bei Clients: Hier prognostizieren die Marktforscher von Experton bis 2012 Wachstumsraten – je nach Segment – zwischen sechs und gar 32 Prozent.

Damit Unternehmen einfach, verlässlich und für einen überschaubaren Preis auf diesen Siegeszug aufspringen können, hat Bull ein besonderes Angebot kreiert

Köln, 15. Juni 2011 – Mit den so genannten MyFirst Bundles von Bull bringen Firmen physische Server, Betriebssysteme oder auch ihre Desktopumgebungen auf eine bewährte Virtualisierungsplattform. Zudem erhalten sie parallel eine skalierbare Komplettlösung, die das Fundament für eine vollständig virtuelle IT-Infrastruktur legt. Das Besondere daran: Im garantierten Festpreis ist eine zertifizierte, zu 100 Prozent produktive, virtuelle Umgebung enthalten. Inklusive Konfiguration, Kurzdokumentation und Support.

First Class Service mit Bull

Zu den in MyFirst inkludierten Services gehören der Einbau und die Installation der jeweiligen Hard- und Software. Das Bull-Spezialistenteam bindet den Speicher an das vorhandene beziehungsweise neu aufzubauende Netzwerk an. Es findet eine Einführung in die Administrationswerkzeuge für Virtualisierung, Server, Speichersysteme und Datenmanagement statt. Schließlich bekommt der Kunde eine Kurzdokumentation; je nach Paket werden diese Dienstleistungen sogar noch erweitert. Bei dem MyFirst-Angebot arbeitet Bull eng mit seinen Partnern VMware, Citrix und EMC zusammen.

Im Detail umfasst das bis zum 31. Juli 2011 befristete MyFirst-Angebot folgende Bundles (in AuszĂĽgen):

  • „MyFirst 10VMs“ (Starter)
    Zwei Bull NovaScale Rackserver, ein EMC Speichersubsystem, VMware® vSphere™ 4.1 Software inkl. vCenter™ und vMotion™, Support und Bull-Dienstleistungen für insgesamt 27.777 Euro (netto)
  • „MyFirst 10+“ (Advanced)
    wie MyFirst 10VMs, zzgl. erweiterter Plattenspeicher, Backup Hard- und Software und erweiterte Dienstleistung fĂĽr den Festpreis von 55.555 Euro (netto)
  • „MyFirst Critical Applications“ (Professional)
    Zwei hochverfügbare, redundante novascale bullion Server, ein EMC Fibrechannel-Subsystem, VMware® vSphere™ 4.1Software, Support und Bull-Dienstleistungen für den Paketpreis von 66.666 Euro (netto)

  • „MyFirst Critical Applications+“ (Enterprise)
    Wie MyFirst Critical Applications, aber mit zwei EMC-Subsystemen, vier Brocade Fibre Channel-Switches sowie Aufbau einer hochverfĂĽgbaren SAN-Umgebung zum Komplettpreis von 138.888 Euro (netto)
  • „MyFirst 20 Virtual Desktops“
    Ein novaccale bullion server, ein EMC-Plattensubsystem, VMware® vSphere™ 4.1 Software inkl. vCenter™ und vMotion™, und wahlweise VMware View ™oder Citrix XenDesktop™ für 20 User, Support und Bull-Dienstleistungen für zusammen 47.777 Euro (netto)

Das komplette Angebot mit allen Einzelheiten der „MyFirst Bull Bundles“ finden Sie unter: www.bull.de/myfirst

 

Sharebar-BildPrint page.Send page.Share on Facebook.Share on Linkedin.Share on Viadeo.Share on Technorati.Share on Digg.Share on Delicious.Bookmark this page on Google.Share on Windows Live.Share on Twitter.Sharebar-Bild

Follow us on Twitter!

Pressekontakt

Bull (Schweiz) AG

Wallisellerstrasse 116

8152 Opfikon

 

Peter Ammann

Tel: 043/455-8094

Fax: 043/455-8099

presse@bull.ch